Grundlagen des METAVITAL® HUMAN Systems

News

22. METAVITAL®-Kongress zum 15-jährigen Jubiläum

Liebe Freunde und Partner, zu unserem 22. Internationalen METAVITAL®-Kongress laden wir Sie...

MNLS-System Update auf Version 16.0

Liebe Anwender, dieses Update haben wir unter dem Motto „Erweiterte Möglichkeiten in Diagnostik...

Seit 2015: Duale Ausbildung bei Metavital Service

Seit 2015 dürfen wir das Zertifikat der Handelskammer Hamburg führen und ausbilden. Nun absolviert...

Kontakt

info@metavital.eu
Tel. +49(0)40 412 63 85 – 00
Fax: +49(0)40 412 63 85 - 01

Sie erreichen uns von
Mo - Do von 9 Uhr - 18 Uhr und
Freitags von 9 Uhr - 18 Uhr.

Sie sind hier: Home : Produkte : METAVITAL® HUMAN : Grundlagen des METAVITAL® HUMAN Systems

Die Grundlagen des METAVITAL® HUMAN-Systems

    

   

v.l.n.r.: Prof. Dr. F. A. Popp, Fr. Michajlova, Dr. Yan Yu

Bis zum Jahr 2005 nutzte unser System elektromagnetische Wellen. Unsere technologische Weiterentwicklung haben wir durch Anregung und Mithilfe von Herrn Prof. Fritz Albert Popp erreicht.

Biophotonen erlauben ein um den Faktor 1.000 bis 10.000 feineres Punktraster was die Messgenauigkeit entsprechend erhöht. Diese Methode basiert auf der Quanten-Entropie-Theorie (T. van Hoven 1980).

Sind Sie interessiert an weiteren Informationen zum METAVITAL® HUMAN-System? Aus rechtlichen Gründen dürfen wir weitergehende Informationen nur Fachkreisen zur Verfügung stellen. Eine genaue Darstellung der Funktionen schulmedizinisch und wissenschaftlich nicht anerkannter Systeme ist laut Heilmittelwerbegesetz nicht erlaubt. 

Wir laden Sie herzlich ein sich im Interessentenbereich zu registrieren.


 

Vorteile und Chancen der METAVITAL® HUMAN-Systeme

Die MNLS-Methode ist einfach, schnell und nicht-invasiv.

  • Die Geräte sind einfach in ihrer Bedienung.
  • Das METAVITAL® HUMAN-System misst selbständig und präzise.
  • Zeitgewinn in der individuellen, persönlichen Patientenbetreuung.
  • Die Messung geschieht nicht-invasiv und sorgt für eine große Akzeptanz bei Ihren Kunden und Patienten
  • Patienten können durch anschauliche Darstellungen besser motiviert werden aktiv mitzuwirken.
  • eine ausgezeichnete Ergänzung der Methoden, die Sie bereits in Ihrer Praxis anwenden.
  • Bei offenen Fragen sind Sie nicht auf sich alleine gestellt! Wir unterstützen Sie per Telefon mit den offenen Ohren und dem kompetenten Wissen unseres interdisziplinären Teams.
  • Sicherheit durch fortlaufende Zertifikation durch autorisierte Zulassungsstellen (mehr Info dazu finden Sie hier)

In einem Einführungskurs werden dem Anwender die Grundlagen der Methodik vermittelt und die Anwendung anhand von Praxisbeispielen geübt. Die graphische Darstellung der Messresultate ist nach der Basis-Schulung einfach zu interpretieren.

Ein weiterer Vorteil ist die relativ geringe Grösse der Hardware: Damit ist auch ein mobiler Einsatz für Hausbesuche möglich ist.

 



Die MNLS-Methode hat in zahlreichen Heilversuchen bereits erstaunliche Ergebnisse gezeigt. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass die Methode der Komplementär-/Alternativmedizin zuzurechnen ist. Die vorgestellten Methoden und Systeme sowie ihre Wirkungen sind in der klassischen Schulmedizin weder bewiesen noch wissenschaftlich anerkannt.
Die MNLS-Diagnose bzw. der Inhalt dieser Webseite kann eine medizinische Beratung, Diagnose und Behandlung nicht ersetzen.


Empfehlen Sie diese Seite weiter:





zurück zum Start